Markus Graf

Markus Graf


«Die Universität Zürich ist in den letzten Jahren dank ihrer Qualität und Ausrichtung stark gewachsen. Das Hochschulgebiet in Zürich muss dementsprechend laufend angepasst werden, denn nationale und internationale Wettbewerbsfähigkeit dokumentiert sich ja auch in der universitären Infrastruktur. Sie schafft erfolgsrelevante Rahmenbedingungen und trägt ihrerseits zur Attraktivität und Ausstrahlung bei. Um den zukünftigen Herausforderungen und Bedürfnissen einer sich entwickelnden Universität gerecht zu werden, kommt der komplexen Immobilienentwicklung in den nächsten Jahren eine wichtige Bedeutung zu.»

Lebenslauf

Markus Graf ist dipl. Architekt HTL/STV und verfügt über verschiedene fachspezifische Weiterbildungen. Nach geschäftsführender Tätigkeit bei der Loreto Immobilien AG war Markus Graf Managing Director der Real Estate Asset Management Switzerland, Credit Suisse AG (1995-2012), und CEO der Swiss Prime Site AG (1999-2015). In diesen Funktionen verantwortete er im In- und Ausland ein Liegenschaftenportfolio im Umfang von rund 30 Milliarden Franken. In der Schweiz war er massgeblich beteiligt an der Planung und Realisierung wegweisender Bauprojekte, so u.a. Sihlcity und Prime Tower Zürich oder Messeturm Basel. Markus Graf arbeitet als selbständiger Immobilienspezialist (Markus Graf Real Estate GmbH, Solothurn). Er ist Stiftungsratspräsident der Swiss Prime Anlagestiftung sowie Verwaltungsrat u.a. der Swiss Prime Site AG (Olten) und der Société Internationale de Placements SA (Basel).