Jahrespreis 2013 der Medizinischen Fakultät

Steffen Böttcher

Auf Antrag der Medizinischen Fakultät verleiht die Universität Zürich einen Jahrespreis an Dr. med. Steffen Böttcher.

Die Publikation «LPS-induced Emergency Myelopoiesis Depends on TLR4-expressing Nonhematopoietic cells» trägt wesentlich zur Aufdeckung der essentiellen Adaptationsvorgänge innerhalb des blutbildenden und des Immunsystems im Kontext systemischer Infektionen bei. Die Arbeit besticht konzeptionell und methodisch durch Klarheit sowie Konsequenz der praktischen Durchführung. Die gewonnenen Erkenntnisse zeigen perspektivisch neue Möglichkeiten der Behandlung generalisierter Infektionen auf.