Jahrespreis 2015 der Vetsuisse-Fakultät

Auf Antrag der Vetsuisse-Fakultät verleiht die Universität Zürich einen Jahrespreis an

Martina Kohler

für ihre Dissertation «Einfluss der Alpung auf den Vitamin D- und Knochenstoffwechsel laktierender Schafe und Ziegen»

Laudatio:

Frau Martina Kohler untersuchte in ihrer Dissertationsarbeit den Einfluss der Alpung auf den Vitamin D- und Knochenstoffwechsel laktierender Schafe und Ziegen. Dabei konnte sie mehrere dogmatisch bestehende Annahmen zum Einfluss der Alpung vom Sockel stossen. Sie entdeckte grundsätzliche Unterschiede in der Vitamin D Versorgung zwischen Ziegen und Schafen.