Nobelpreisträger der Universität Zürich (Zeichnung: Aline Telek)

Ideen, die die Welt verändern
– Nobelpreisträger der Universität Zürich

Erwin Schrödinger revolutionierte die Physik, Paul Karrer enträtselte lebenswichtige Vitamine, Rolf Zinkernagel zeigte, wie unser Körper von Viren befallene Zellen erkennt: Immer wieder haben Forscher der Universität Zürich mit ihren wissenschaftlichen Ideen die Welt verändert und sind dafür mit dem Nobelpreis ausgezeichnet worden.

Entdecken Sie in zwölf Videos, wie ihre bahnbrechenden Erkenntnisse Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von heute inspirieren.