THE - Ranking

Im Gegensatz zum QS-Ranking fällt die UZH im THE-Ranking (Times Higher Education) vom 89. auf den 121. Rang zurück. Ein gewichtiger Faktor für den Rangverlust sind Reputationsumfragen unter Peers bezüglich Forschungsexzellenz und Lehre bzw. Lernumgebung.