Finanzielle Zuwendungen Dritter— Forschung zwischen Unabhängigkeitsgebot und Finanzierungsbedarf

Ringvorlesung der Ethik-Kommission

Nicht erst seit der Schaffung des UBS International Center of Economics in Society an der Universität Zürich gibt die Forschungsfinanzierung Anlass zu Diskussionen. Gefährden private Zuwendungen die Unabhängigkeit universitärer Forschung? Oder entziehen zu restriktive Regelungen den Universitäten umgekehrt dringend benötigte Finanzmittel? Diese Fragen sollen in der Ringvorlesung unter Einbezug unterschiedlicher disziplinärer Perspektiven kontrovers beleuchtet werden.

Finanzielle Zuwendungen Dritter — Forschung zwischen Unabhängigkeitsgebot und Finanzierungsbedarf

  • Dr. Kathy Riklin Prof. Dr. Ernst Fehr Annette Hug Michelle Jatuff Mathis Dr. Barbara Bleisch (Moderation); KOL, Rämistrasse 71, 8006 Zürich; Raum: F-104

    Mehr …

  • Prof. Dr. Rainer J. Schweizer; KOL, Rämistrasse 71, 8006 Zürich; Raum: F-104

    Mehr …

  • Inge T. Reichenbach; KOL, Rämistrasse 71, 8006 Zürich; Raum: F-104

    Mehr …

  • Prof. Dr. Walter Reinhart; KOL, Rämistrasse 71, 8006 Zürich; Raum: F-104

    Mehr …

  • Prof. Dr. Caspar Hirschi; KOL, Rämistrasse 71, 8006 Zürich; Raum: F-104

    Mehr …

  • Marcel Hänggi; KOL, Rämistrasse 71, 8006 Zürich; Raum: F-104

    Mehr …