Masterstudium

An der UZH im Bachelor immatrikulierte Studierende (nahtloser Übertritt)

Falls Sie zurzeit an der Universität Zürich in einem Bachelorstudiengang studieren und einen Übertritt ins Masterstudium beabsichtigen, ist der Studiengangswechsel zwingend bei der nächsten Online-Semestereinschreibung zu beantragen und nicht die Online-Bewerbung zu benützen.

Bei Studieninteressierten für ein spezialisiertes Masterstudium der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultät oder der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät erfolgt der Übertritt ins Masterstudium in zwei Stufen:

  1. Voranmeldung beim entsprechenden Institut der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultät bzw. der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Bitte beachten Sie die Voranmeldefristen.
  2. Wenn Sie im Besitz der provisorischen Aufnahmebestätigung des Instituts sind, werden Sie von der Abteilung Studierende über das weitere Verfahren informiert.

Bewerbung zum Masterstudium

- mit Bachelor-Abschluss einer anderen Hochschule
- mit Bachelor-Abschluss UZH ohne aktuelle Einschreibung (nach Exmatrikulation)

Falls Sie einen Bachelor-Abschluss einer anderen Hochschule besitzen oder seit Ihrem Bachelor-Abschluss an der UZH ein zeitlicher Unterbruch (Exmatrikulation) vorliegt, ist ein Immatrikulationsgesuch über die Online-Bewerbung einzureichen.

Bei Studieninteressierten für ein spezialisiertes Masterstudium der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultät oder der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät erfolgt die Bewerbung in zwei Stufen:

  1. Voranmeldung beim entsprechenden Institut der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultät bzw. der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Bitte beachten Sie die Voranmeldefristen.
  2. Wenn Sie im Besitz der provisorischen Aufnahmebestätigung des Instituts sind, werden Sie von der Abteilung Studierende über das weitere Verfahren informiert.

Voraussetzungen für die Zulassung zum Masterstudium

Generell setzt die Zulassung zum Masterstudium einen Bachelorabschluss im Umfang von 180 ECTS-Kreditpunkten einer von der Universität Zürich anerkannten Hochschule voraus.

Gleiche Studienrichtung

Inhaberinnen und Inhaber eines schweizerischen universitären Bachelordiploms können sich in der gleichen Studienrichtung, in welcher der Bachelor abgeschlossen wurde, ohne weitere Bedingungen (aber allenfalls mit Auflagen) immatrikulieren.

Andere (fremde) Studienrichtung

Die Zulassung zum Masterstudium in einer anderen Studienrichtung kann vom Erwerb zusätzlicher Kenntnisse und Fähigkeiten (Auflagen und Bedingungen) abhängig gemacht werden.

Fachwissenschaftliche Anerkennung

Bei der Prüfung einer Bewerbung auf ein Masterstudium können folgende Entscheide erteilt werden:

  • Direkte Zulassung, ohne Auflagen / ohne Bedingungen
  • Zulassung mit Auflagen, die während dem regulären Masterstudium und spätestens bis zum Studiumsabschluss zu erfüllen sind.
  • Zulassung mit Bedingungen, die vor dem Eintritt ins reguläre Masterstudium in einer Mastervorbereitungsphase zu erfüllen sind. Für das Erfüllen von Bedingungen können Sie für maximal vier Semester immatrikuliert werden. In dieser Mastervorbereitungsphase sind Sie nicht berechtigt, akademische Abschlüsse, sondern nur geforderte ECTS-Punkte zu erwerben.
  • Zulassung mit Bedingungen und Auflagen, für welche die Voraussetzungen wie oben beschrieben erfüllt werden müssen.
  • Absage, weil Ihre Vorbildung nicht zum Masterstudium an der Universität Zürich berechtigt bzw. nicht anerkannt ist.


Philosophische Fakultät: Masterstudium mit Nebenfächern

Das Masterstudium an der Philosophischen Fakultät beinhaltet - je nach Fachwahl - ein Nebenfach oder zwei Nebenfächer. Bei Vorliegen eines Bachelor-Abschlusses ohne Nebenfach/Nebenfächer ist zumeist das Nachholen der entsprechenden Kenntnisse erforderlich.
Für Kleine Nebenfächer (15 KP) sind die Kenntnisse (je nach Vorbildung bis max. 30 KP) in Form von Auflagen (d.h. während des Masterstudiums), für Grosse Nebenfächer sind die Kenntnisse (je nach Vorbildung bis max. 60 KP) in der Regel in Form von Bedingungen (d.h. vor Beginn der eigentlichen Masterstudiums) nachzuholen.

Bewerbungsablauf

Lesen Sie hier über den detaillierten Bewerbungsablauf und beachten Sie bitte unbedingt die Bewerbungsfristen.