Tag der Lehre 2016: Punkten!

Am Mittwoch, 2. November, wird dieses Jahr zum achten Mal der Tag der Lehre an der Universität Zürich stattfinden. Dieser Tag ist dem Austausch über die universitäre Lehre gewidmet. In den einzelnen Instituten, Seminaren und Kliniken der UZH wird dazu ebenso Gelegenheit geboten werden wie an einer gemeinsamen Abschluss-veranstaltung in der Aula.

Der Tag der Lehre greift mit seinem Motto das aktuelle Lehrpreisthema auf: «Punkten!» – Das Motto des diesjährigen, achten Tags der Lehre bringt es auf den Punkt: Damit Studierende ihre Kompetenzen unter Beweis stellen, dabei Bologna konform ECTS-Punkte erwerben und diese zu einem formal korrekten und inhaltlich sinnvollen Academic Record zusammenfügen können, braucht es Lerneinsatz ebenso wie stimmige Curricula, angemessen anspruchsvolle und testtheoretisch fundierte Aufgabenstellungen ebenso wie faire Bewertungs- und Benotungsverfahren. Gelingt dieses Zusammenspiel ganz unterschiedlicher Erfolgsfaktoren, sind Leistungsnachweise weit mehr als Anhängsel, die der Planung und Durchführung der Lehrveranstaltungen und Module noch irgendwie beigefügt werden müssen. Sie tragen dann ganz wesentlich zur konsequenten Umsetzung eines differenzierten Modulkonzepts und zum Aufbau wissenschaftlicher Handlungsfähigkeiten bei.

Die Institute, Seminare und Kliniken sind deshalb besonders eingeladen, den Tag der Lehre vor diesem Hintergrund mitzugestalten und mit einer Veranstaltung zum Tagesprogramm beizutragen. Alle Veranstaltungen zum Tag der Lehre können hier gemeldet werden.

Rektor Prof. Dr. Michael O. Hengartner hat mit seinem Brief an die Institute und Seminare vom April 2016 bereits die Studierenden, Dozierenden und Mitarbeitenden der UZH persönlich zur aktiven Teilnahme am Tag der Lehre eingeladen. Der Bereich Lehre als Veranstalter freut sich über Ihr Interesse und unterstützt Sie gerne bei Ihren Aktivitäten in den Instituten, Seminaren und Vereinigungen der UZH. Die Details zum Programm der Abschlussveranstaltung sowie die Veranstaltungshinweise der Institute und Seminare für den 2. November 2016 werden Ende Oktober durch Plakate und Flyer bekannt gegeben. Bis dahin finden Sie aktuelle Informationen auf der Webseite zum Tag der Lehre 2016.