Würdigung für das Engagement in der Lehre: «Teaching Skills»-Absolventinnen und Absolventen zum ersten Mal am Tag der Lehre geehrt

Zum ersten Mal werden in diesem Jahr Dozierende, die erfolgreich das didaktische Qualifizierungsprogramm «Teaching Skills» absolviert haben, am Tag der Lehre mit der Überreichung der Zertifikate durch den Rektor der Universität Zürich, Prof. Dr. Michael O. Hengartner, geehrt.

Das von der Hochschuldidaktik angebotene Programm «Teaching Skills» gibt es bereits seit über zehn Jahren. Junge Assistierende können sich hier mit Kursen, Beratung und Hospitationen beim Start in die Lehre begleiten und unterstützen lassen. Ziel ist es, Sicherheit in der neuen Rolle und den neuen Aufgaben zu bekommen und den Studierenden erfolgreiche Lernprozesse zu ermöglichen. Auch erfahrene Dozierende können dadurch profitieren, dass sie ihre Erfahrungen in der Lehre reflektieren und ihr Handlungsrepertoire erweitern.

Stimmen von Teilnehmenden zum Programm «Teaching Skills» sind in einem Artikel des aktuellen UZH Journals zu finden.

Der nächste Informationsanlass zum Programm findet am Dienstag, 09.12.2014 von 12.30-13.15 Uhr im Raum KOL-G-222 statt.