Am Mittwoch ist Tag der Lehre

Alle Mitglieder der UZH sind sehr herzlich eingeladen, die vielfältigen Veranstaltungen der Seminare und Institute zu besuchen und an der feierlichen Abschlussveranstaltung in der Aula teilzunehmen.

Ob bei einem Erfahrungsaustausch über den Einstieg in die Arbeitspraxis, bei einer Diskussion über motivierendes Lehren und Lernen oder gar bei einem interaktiven Referat zur Interaktion im Hörsaal: der Tag der Lehre öffnet die Augen für die vielfältigen Möglichkeiten, Themen universitärer Lehre erlebbar zu machen. Dabei verfolgen die einzelnen Disziplinen ganz unterschiedliche Ansätze, ein Überblick findet sich hier.

Über Motivation in Studium und Lehre sprechen auch Prof. Dr. Rolf Sethe, Lehrpreisträger 2015 und Inhaber des Lehrstuhls für Privat-, Handels- und Wirtschaftsrecht an der UZH, und Damian P. Stocker, Masterstudent der Rechtswissenschaft an der UZH, an der festlichen Abschlussveranstaltung ab 16.15 Uhr in der Aula (Zentrum). Dort werden neben 15 Teaching Skills Absolventinnen und Absolventen rund 50 Studierende für ihre ausgezeichneten Arbeiten durch Rektor Prof. Dr. Michael O. Hengartner gewürdigt.