Mitwoch ist «Tag der Lehre» !

Am Mittwoch, 13. November, wird an der Universität Zürich zum fünften Mal der «Tag der Lehre» stattfinden. Alle Mitglieder der UZH sind sehr herzlich eingeladen, die vielfältigen Veranstaltungen der Seminare und Institute zu besuchen und an der feierlichen Abschlussveranstaltung in der Aula teilzunehmen.

Das diesjährige Motto «Heureka!» erinnert an den freudigen Moment der Eingebung im Forscherinnen- und Gelehrtenleben. Am «Tag der Lehre» soll aber nicht die vollendete Lösung eines wissenschaftlichen Problems thematisiert werden, sondern vielmehr der erste Schritt zu solch einer Lösung: die Formulierung einer bedeutsamen eigenen Forschungsfrage oder These.

Wie gelangt man als Studentin, als Student zu Forschungsfragen, die persönliche wie wissenschaftliche Relevanz besitzen und sich idealerweise noch im Rahmen einer Semesterarbeit behandeln lassen? Wie können die Dozierenden als Forschungsseniors die Juniorinnen und Junioren bei dieser anspruchsvollen Aufgabe unterstützen?

Am diesjährigen «Tag der Lehre» wird ein breites Spektrum an Ansätzen und Vorschlägen zu diesen Fragen aufgezeigt. Wir wünschen Ihnen anregende Diskussionen und spannende Einblicke am «Tag der Lehre» 2013!