UZH News

  • Hirnforschung: Der kleine Unterschied, der keiner ist

    Gehirn im ScannerUnterschiedliche Verhaltensweisen von Männern und Frauen werden oft hirnphysiologisch begründet. Neuropsychologe Lutz Jäncke und sein Team konnten die hartnäckigen Vorurteile demontieren, indem sie nachwiesen, dass die anatomischen Besonderheiten von Gehirnen nicht wesentlich durch das Geschlecht bestimmt werden.Mehr...
  • Ringvorlesung: Lateinamerika neu vermessen

    IndioDie einen denken bei Lateinamerika an Fussball, die anderen an Drogenkrieg. Dabei ist Lateinamerika ganz anders. Dies zeigt die Ringvorlesung «América(s) Latina(s)». Sie könnte den Grundstein zu einem Lateinamerika-Zentrum an der UZH bilden. Mehr...
  • Alle News

Hinweise

QS Ranking highres

QS-Ranking 2014

Die UZH macht einen grossen Sprung nach vorn und ist neu auf Platz 57.

Mehr...
Ringvorlesungen HS 14

Ringvorlesungen im Herbstsemester

Die acht öffentlichen Ringvorlesungen im Herbstsemester bieten eine breite Spanne von Themen – vom Ersten Weltkrieg bis zur Neu-Vermessung Lateinamerikas.

Ringvorlesungen

UZH auf Social Media

FacebookTwitterYouTubeXingLinkedInIssuu
LERU - League of European Research Universities