UZH News
Mediadesk
Agenda
RSS-FeedShare via mailShare on XingShare on LinkedIn

Artikel nach Fachgebieten:

 

Thema der Woche

Teaser

Auf dem Weg zur organisatorischen ErneuerungDie UZH strebt eine Weiterentwicklung ihrer Organisationsstrukturen an. Die Vorschläge der Universitätsleitung dazu gingen letztes Jahr in eine breit angelegte universitätsinterne Vernehmlassung. Die Auswertung der Ergebnisse liegt jetzt vor. Rektor Michael Hengartner erklärt im Interview, wie es nun weitergeht.

Journal

Journal 3

Gute Ideen für gute LehreWas gute Lehre ausmacht, zeigt der diesjährige Lehrpreisträger Rolf Sethe exemplarisch. In der aktuellen Journal-Ausgabe zum Schwerpunkt Lehre stellen wir sein Erfolgsrezept vor und berichten über den Lehrkredit, mit dem künftig vorbildliche Projekte gefördert werden sollen.

Magazin

Magazin

Im roten BereichMidlife-Crisis, Klimakriege, Börsencrash oder rabenschwarze Gedanken: Das neue «magazin» diskutiert mit Forscherinnen und Forschern der Universität Zürich Krisensituationen. Und es skizziert mögliche Wege, die aus der Krise führen.

Daniel Bolliger

21.05.2015ReformationsgeschichteVom rechten Mass

Ein wissenschaftliches Jahrhundertprojekt – das unter der Ägide des UZH-Instituts für Schweizerische Reformationsgeschichte steht – ist abgeschlossen: Die letzten sieben Bände der edierten Werke Zwinglis sind nun erschienen. Mehr...

22.05.2015PodiumsgesprächGrüne Bewegung unter der Smog-Glocke

Smog Peking

Verschmutzte Gewässer und ungesunde Luft in den Grossstädten: Umweltprobleme in Asien werden auch in europäischen Medien immer wieder thematisiert. Ein Podiumsgespräch mit namhaften Asien-Forschenden widmete sich den Herausforderungen des Umweltschutzes in Ländern wie China. Mehr...

20.05.2015Internationale KonflikteMit Joschka Fischer durch die Welt

Joschka Fischer an der der UZH

Wie tickt Putin? Wie gefährlich ist die Situation im Nahen Osten? Und warum ist die Schweiz ein Modell für Europa? Der ehemalige deutsche Aussenminister Joschka Fischer kommentierte am Montag an der Universität Zürich die aktuelle weltpolitische Lage. Mehr...

20.05.2015PhilosophieEffektiv helfen

Peter Singer

Der international bekannte australische Philosoph Peter Singer ist eine Schlüsselfigur des «effektiven Altruismus». Wie Anhänger dieser Philosophie ihr Geld, ihre Zeit und ihre Karriere möglichst wirkungsvoll für wohltätige Zwecke einsetzen, erklärte Singer an der Universität Zürich. Mehr...

19.05.2015Interkulturelle SensibilisierungDer Geruch der Heimat

Interkulturelle Sensibilisierung

Forschende und Studierende aus aller Welt: Universitäten sind kulturelle Schmelztiegel. Worauf bei der Begegnung der Kulturen zu achten ist, wurde kürzlich an einem Workshop an der UZH diskutiert. Mehr...

18.05.2015MOOCDigitale Wikinger

MOOC Nordische Philologie

Professor Jürg Glauser und seine Assistentin Sandra Schneeberger haben eine Nordistik-Vorlesungsreihe als Massive Open Online Course (MOOC) auf die Beine gestellt und freuen sich über 10'000 Teilnehmende aus aller Welt. Mehr...

13.05.2015MyanmarEin Land im Wandel

Myanmar Forschung UZH

Seit 2010 öffnet sich Myanmar politisch und wirtschaftlich. Der Ethnologe Georg Winterberger untersucht in seiner Dissertation, wie sich dies auf den Alltag der Bevölkerung auswirkt. Mit einer Tagung an der UZH will er gleichzeitig Myanmar-Forschende vernetzen. Mehr...

1 Leserkommentar

12.05.2015Graduate CampusFünf Hörstücke über Liebe und Arbeit

Audioinstallation Graduate Campus

Im Schauspielhaus läuft zur Zeit René Polleschs Stück Love/No Love. Parallel dazu geben Wissenschaftlerinnen der Universität Zürich in Form von Audioinstallationen Einblicke in Forschungsarbeiten zu Themen wie Leihmutterschaft und Altenpflege. Mehr...