UZH News
Mediadesk
Agenda
RSS-FeedShare via mailShare on XingShare on LinkedIn

Artikel nach Fachgebieten:

 

Thema der Woche

Karriere

Zufall war gesternDas Hauptgebäude der UZH wimmelte an der «Langen Nacht der Karriere» am vergangenen Donnerstag von jungen Studierenden, die ihren Werdegang mit professioneller Unterstützung vorantreiben wollten. Eine davon war Greta Clasen, die sich beim Besuch der Langen Nacht der Karriere filmen liess – siehe Video.

Journal

Neue Journal-Ausgabe

Pionierinnen im RampenlichtDie Gender Policy an der UZH feiert in diesem Jahr ihren 25. Geburtstag. Am kommenden Montag, 20. Oktober findet ein Jubiläumsanlass in der Aula statt. Im aktuellen Journal stellen wir jene Frauen vor, die an der UZH Geschichte geschrieben haben und berichten ausserdem über zukunftsweisende Pilotprojekte im Rahmen des «Aktionsplans Chancengleichheit UZH».

Magazin

neues Magazin

Spieglein an der Wand – was schön istDas neue magazin hält der Schönheit den Spiegel vor. Was sehen wir da? Prächtige Weinetiketten, rote Bäuche, Mahlers sehnsüchtige Klänge, Michelle Obamas Oberarme, erotische Schönheitsflecken, Katzenaugen und ein wiedergefundenes Lächeln.

ADHS

27.11.2014Aufmerksamkeits-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) Eine Schwäche mit Stärken

Kinder mit Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) haben auch ihre Vorzüge. Über die biologischen Hintergründe sprach Susanne Walitza, Professorin für Kinder- und Jugendpsychiatrie an der UZH, in der Veranstaltungsreihe «Wissen-schaf(f)t Wissen». Mehr...

1 Leserkommentar

26.11.2014Tagung zur Fortpflanzungsmedizin«Die Lebensgeschichte beginnt nicht in der Petrischale»

Barbara Bleisch

Am Freitag fand an der UZH eine Tagung über die Zukunft der Fortpflanzungsmedizin statt. Das brisante Thema wurde aus rechtlicher, medizinischer und ethischer Perspektive diskutiert. Eine der Referentinnen, die Philosophin und TV-Moderatorin Barbara Bleisch, machte sich für die Anerkennung der Leihmutterschaft stark. Mehr...

26.11.2014PflanzenbiologieKönnen Pflanzen uns sehen?

Pflanzen am See

Pflanzenwissenschaftler Lorenzo Borghi hat in einer künstlerischen Arbeit die Infrarotabstrahlung von Bäumen und Gräsern am Zürichsee ins Bild gesetzt. Über seine Arbeit hielt er kürzlich einen Vortrag im Botanischen Garten. Mehr...

25.11.2014StudierendenaustauschBrückenbauer zwischen der Schweiz und China

Jay Siegel

Der UZH-Chemieprofessor Jay Siegel wagte Anfang des Jahres den Sprung nach China. Bis 2017 wird er an der Tianjin-Universität als Dozierender tätig sein. Er vesteht sich als Brückenbauer, wie er in einem Interview mit UZH News betont. Mehr...

25.11.2014MentoringWenn Alumni coachen

Mentoring UZH

Die Alumni der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der UZH warten mit einem besonderen Angebot auf: Ein Mentoringprogramm hilft Studierenden beim Berufseinstieg. Das einjährige OEC-Mentoring findet bereits zum zweiten Mal statt. Mehr...

18.11.2014Hochschulmedizin ZürichDie Saat geht auf

Wyler

Die Organisation «Hochschulmedizin Zürich» besteht nun seit drei Jahren. Die Partnergesellschaft von UZH, ETH Zürich und universitären Spitälern präsentierte in der Aula der Universität Erfolge der gestärkten Zusammenarbeit, aber auch neue Vorhaben mit Potenzial. Mehr...

17.11.2014DatenschutzVom Recht auf Vergessen

Podium Datenschutz

Seit Mai 2014 können im Internet auf Anfrage von Betroffenen Links zu persönlichen Daten gelöscht werden. Was aber ist, wenn diese Informationen von öffentlichem Interesse sind? Ein Podium an der UZH diskutierte die aktuelle Situation in der Schweiz. Mehr...

14.11.2014AnatomieDer sechste Sinn der Tauben

Brieftaube

Wie finden Brieftauben nach Hause? Hans-Peter Lipp und Nicole Blaser vom Anatomischen Institut der UZH liessen Vögel über einen Meteoritenkrater in der Ukraine fliegen. Das Experiment zeigt, dass Tauben einen Sinn für feinste Unterschiede in der Erdanziehung haben und diesen für die Orientierung nutzen. Mehr...