Best Global Universities Ranking: UZH neu auf Platz 58

Die Universität Zürich verbessert sich um drei Plätze und erreicht Rang 58. Damit positioniert sie sich unter den 100 weltweit besten Universitäten.

Im aktuellen U.S. News & World Report Best Global Universities Ranking 2020 ist die Universität Zürich neu auf Rang 58 (Vorjahr 61). Schweizweit liegt die UZH damit auf dem dritten Platz hinter der ETH Zürich und der EPF Lausanne. Die UZH ist somit die beste Schweizer Volluniversität vor der Universität Genf. Europaweit konnte sich die Universität Zürich um einen Platz verbessern und belegt neu Rang 17.

2020 Indicator Ranking

Dieses Ergebnis ist guten Noten bei den nachstehenden Indikatoren zu verdanken.

Rang 2019 Rang 2020 Indikatoren
22 23 Regionale Forschungsreputation
49 58

Prozent aller Publikationen mit internationaler Zusammenarbeit

59 58

Anzahl häufig zitierter Artikel unter den ersten 1 Prozent der meistzitierten Publikationen

59 62

Anzahl Veröffentlichungen unter den ersten 10 Prozent der meistzitierten Publikationen

66 64

Anzahl Zitierungen

59 73

Prozent Veröffentlichungen unter den ersten 10 Prozent der meistzitierten Publikationen

82 85 Publikationen
89 91

Normierter Zitationsindex

101 104 Globale Forschungsreputation
83 108

Prozent häufig zitierter Artikel unter den ersten 1 Prozent der meistzitierten Publikationen

Weitere Indikatoren sind Bücher (Rang 127), Konferenzen (Rang 569) und Internationale Kollaboration (Rang 742).

Insgesamt liegt die UZH damit bei acht von dreizehn Indikatoren unter den 100 besten Universitäten weltweit.

Subject Rankings 2020

Das Ranking vergleicht auch verschiedene Fächergruppen. In den weltweiten Subject Rankings figuriert die UZH neu in 18 von 21 Fachbereichen unter den besten 100 Universitäten weltweit (2019: 13 von 18 Fachbereichen).

Rang 2019 Rang 2020 Fachbereich / Veränderung zu 2019
18 17 Immunologie (+1)
22 23 Biologie und Biochemie (-1)
- 25 Chirurgie (neu)
29 28 Pflanzen- und Tierwissenschaften (+1)
29 30 Neuro- und Verhaltenswissenschaften (-1)
45 43 Psychiatrie/Psychologie (+2)
58 43 Mikrobiologie (+15)
  45 Onkologie (neu)
  47 Herz- und kardiovaskuläres System (neu)
53 47 Umweltwissenschaften (+6)
61 55 Wirtschaftswissenschaften (+6)
56 61 Klinische Medizin (-5)
65 64 Erdwissenschaften (+1)
86 66 Sozialwissenschaften und Gesundheitswesen (+20)
56 80 Molekularbiologie und Genetik (-24)
- 84 Physik (neu)
- 86 Mathematik (neu)
96 98 Geisteswissenschaften (-2)

Beim U.S. News & World Report Best Global Universities Ranking 2020 handelt es sich um das in den USA bekannteste Ranking. Dort gelten Rankings nach wie vor als Hauptinformationsquelle für ambitionierte Studierende und Forschende. Mit dem diesjährigen Ranking publizieren die Herausgeber erneut Ranglisten sowohl für gesamte Institutionen wie auch für Fachbereiche.