"Relevant" im Scrabble

Relevanz? Relevanz! Geisteswissenschaftliche Perspektiven

Ringvorlesung der Initiative Geisteswissenschaften


Der Begriff «Relevanz» hat sich in den letzten Jahrzehnten zum wissen­schafts­politi­schen Schlüssel­konzept ebenso entwickelt wie zum polemischen Schlachtruf. Dabei fand vom zunächst juristischen Begriff («zu berück­sichtigende» Beweisangebote) eine Verschiebung über die Bedeutung «(ge)-wichtig» hin zu einem Priorisierungskriterium statt – von Suchergebnisrankings bis zur «Systemrelevanz».

Die Ringvorlesung unternimmt die kritische Reflexion der Karriere eines solchen Schlüsselkonzepts aus geistes­wissen­schaftlicher Sicht und zeigt auf, welche Wirkungen es in seinen gesellschaftlichen Kontexten entwickelt. Jede Sitzung wird von zwei Dozierenden gestaltet, die zwei Disziplinen oder unterschiedliche Teilbereiche einer grossen Disziplin vertreten.

Programm

  • Prof. Dr. Susanne Gödde, Religionswissenschaft, FU Berlin; Prof. Dr. Thomas Schlag, Theologie, UZH; Ort: KOL, Rämistrasse 71, 8001 Zürich; Raum: F-121

    Mehr …

  • PD Dr. Gideon Stiening, Recht und Literatur, WWU Münster; Prof. Dr. Isabel Karremann, Frühe englische Literatur, UZH; Ort: Universität Zürich, Zentrum, Rämistrasse 71; Raum: KOL-F-121

    Mehr …

  • Prof. Dr. Helmut Grothe, Rechtswissenschaft, FU Berlin; Prof. Dr. José Luis Alonso, Römisches Recht, UZH; Ort: Universität Zürich, Zentrum, Rämistrasse 71; Raum: KOL-F-121

    Mehr …