Universitätsbibliothek

Kompetente bibliothekarische Dienstleistungen aus einer Hand

Seit dem 1.1.2022 sind alle Bibliotheken der Universität Zürich unter dem organisatorischen Dach der Universitätsbibliothek (UB) vereint. Die UB bietet ein umfassendes bibliothekarisches Angebot für die Angehörigen der Universität Zürich sowie für externe Benutzerinnen und Benutzer. Dabei arbeitet sie eng mit der ZB zusammen Die gesamte Literatur aus rund 50 Fächern ist über 41 Standorte verteilt. Diese bieten Studierenden und Forschenden Lern- und Arbeitsplätze sowie weitere Dienstleistungen an. Für fachspezifische Beratung und Recherche-Unterstützung stehen in allen Fachbereichen kompetente Liaison Librarians der UB und der ZB zur Verfügung.
Website Universitätsbibliothek Zürich

Open Access

Open Access schafft freien Zugang zu wissenschaftlicher Information im Internet. Die Universität Zürich unterstützt Open Access und betreibt einen Dokumentenserver (Zurich Open Repository and Archive – ZORA), auf dem Forschende der Universität ihre wissenschaftlichen Publikationen präsentieren. Die Expertinnen und Experten der UB unterstützen und beraten Forschende in Fragen zu Open-Access-Publikation.
Open Access publizieren

Projekt Aufbau Universitätsbibliothek

Hinter den Kulissen wurde seit Sommer 2017 an der Reorganisation der verschiedenen UZH-Bibliotheken gearbeitet. Damals begann der Aufbau einer Universitätsbibliothek (UB), die alle Bibliotheken der UZH aus den verschiedenen Bereichen und Instituten organisatorisch vereint und Grundstein für die Entwicklung einer international führenden Universitätsbibliothek legt.
Über das Projekt