Einmal immun, immer immun?

Video: Einmal immun, immer immun?

Alexandra Trkola vor dem Institut für Medizinische Virologie am UZH-Standort Irchel. (Video: Brigitte Blöchlinger, UZH News)

Hält die Immunität? Und wenn ja, wie lange?

Das Team von Professorin Alexandra Trkola hat im letzten Monat jeden Tag 24 Stunden durchgetestet. Nun, da die Corona-Infektionen zurückgehen, steht die nächste grosse Frage an: Bedeutet einmal immun, immer immun? Sind also Menschen, die das Coronavirus gehabt haben, für immer immun? Auch jene, die kaum Symptome verspürten? Und wenn ja, hält die Immunität gegen COVID-19 ein Leben lang?