Personalisierte Medizin

Swiss Personalized Health Network

Das Swiss Personalized Health Network (SPHN) ist eine nationale Initiative, um die Entwicklung der personalisierten Medizin und personalisierten Gesundheit in der Schweiz zu fördern. Die Schweizerische Akademie der Wissenschaften (SAMW) finanziert Projekte, welche die nationale Interoperabilität einer personalisierten gesundheitsbezogenen Forschungsinfrastruktur entwickeln.

Personalized Health Allianz Zürich-Basel

Die Universität Zürich, die ETH Zürich und die Universität Basel gründeten gemeinsam die Personalized Health Alliance als Netzwerk für Forschungskollaborationen im Bereich der Personalisierten Medizin. Interoperabilität im Austausch von Forschungsdaten und harmonisierte Biobanken sind zentrale Pfeiler dieser Zusammenarbeit.