Appointments of 15 June 2020

Prof. Dr. Roger Kouyos

Ausserordentlicher Professor ad personam für Quantitative Infektiologie
Amtsantritt: 1. Oktober 2020

Curriculum Vitae

Prof. Kouyos studierte Physik an der ETH Zürich und an der École Normale Supérieure in Paris. Nach der Promotion 2008 an der ETH Zürich und einer zweijährigen Anstellung dort als «Postdoctoral Research Fellow» wechselte er für ein weiteres Postdoktorat an die Princeton University, USA. Mitte 2012 kehrte Prof. Kouyos in die Schweiz zurück und übernahm am USZ eine Anstellung als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Rahmen eines SNF-Ambizione-Beitrags. Seit 2015 forscht und lehrt Prof. Kouyos als Inhaber eines SNF Starting Grants als UZH-Förderungsprofessor an der UZH bzw. an der Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene des USZ.

Dr. Vikram Govind Panse

Ausserordentlicher Professor ad personam für Molekulare Mikrobiologie
Amtsantritt: 1. Juli 2020

Curriculum Vitae

Dr. Panse erwarb 1995 den Master of Science in Chemie an der University of Pune, Indien, und wurde 2001 am Indian Institute of Science in Bangalore promoviert. In den Jahren 2001 bis 2006 war er als Postdoktorand an der Universität Heidelberg tätig. Anschliessend erfolgte der Wechsel in die Schweiz, wo er an der ETH Zürich eine Stelle als Forschungsgruppenleiter antrat und ab 2010 als SNF-Förderungsprofessor und ERC Starting Grant Inhaber forschte und lehrte. Dr. Panse ist seit 2016 Wissenschaftlicher Abteilungsleiter am Institut für Medizinische Mikrobiologie der UZH, und leitet dort die Forschungsgruppe für Molekulare Mikrobiologie.