Appointments of 24 August 2020

Prof. Dr. Moritz Ege

Ordentlicher Professor für Populäre Kulturen / Empirische Kulturwissenschaft

Amtsantritt: 1. April 2021

Curriculum Vitae

Prof. Dr. Moritz Ege, geb. 1978, studierte Europäische Ethnologie, Philosophie und Amerikanistik an der Humboldt-Universität zu Berlin. 2011 erlangte er dort die Promotion. Von 2010 bis 2014 war Prof. Ege als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistent, später als Akademischer Rat auf Zeit und schliesslich von 2014 bis 2015 als akademischer Rat am Institut für Volkskunde / Europäische Ethnologie der Ludwig-Maximilians-Universität München tätig. Seit 2015 ist er an der Georg-August-Universität Göttingen W2-Professor für Kulturanthropologie / Europäische Ethnologie.

PD Dr. Martin Ehrbar

Ausserordentlicher Professor ad personam für Fetales Heilungs- und Gewebeengineering

Amtsantritt: 1. September 2020

Curriculum Vitae

PD Dr. Martin Ehrbar, geb. 1966, studierte Biologie an der ETH Zürich, wo er 2004 am Institut für Biomedizinische Technik promoviert wurde. Anschliessend war er als Postdoc an der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie des USZ tätig. Seit 2009 ist PD Dr. Ehrbar Forschungsleiter der Klinik für Geburtshilfe des USZ. 2017 wurde er an der UZH habilitiert und erwarb die Venia Legendi für das Gebiet Geburtshilfe.

PD Dr. Caroline Ospelt

Ausserordentliche Professorin ad personam für Experimentelle Rheumatologie

Amtsantritt: 1. September 2020

Curriculum Vitae

PD Dr. Caroline Ospelt, geb. 1974, studierte Humanmedizin an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (LFU) und wurde dort 2003 promoviert. Daraufhin wechselte sie als Research Associate an die Klinik für Rheumatologie des USZ. Während ihres Aufenthalts als Gastwissenschaftlerin von 2010 bis 2012 am Academic Medical Center der Universität Amsterdam arbeitete PD Ospelt an ihrer Dissertation in Biologie und schloss diese 2012 mit der Promotion ab. Seit 2014 ist sie Forschungsgruppenleiterin am Zentrum für Experimentelle Rheumatologie der Klinik für Rheumatologie am USZ.

PD Dr. Patrick Roth

Ausserordentlicher Professor ad personam für Neurologie

Amtsantritt: 1. September 2020

Curriculum Vitae

PD Dr. Patrick Roth, geb. 1976, studierte Humanmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, D, und erlangte 2003 die Promotion. Nach Tätigkeiten an der Neurologischen Universitätsklinik Tübingen wechselte er nach Zürich, wo er ab 2010 an der Klinik für Neurologie am USZ als Oberarzt tätig war. Seit 2012 ist er Forschungsgruppenleiter des Labors für molekulare Neuro-Onkologie am Zentrum für Neurowissenschaften Zürich und seit 2017 Leitender Arzt in der Klinik für Neurologie am USZ. An der UZH leitet PD Roth den Klinischen Forschungsschwerpunkt «ImmunoCure».

Prof. Dr. Markus Seeger

Ausserordentlicher Professor ad personam für Biochemische Mikrobiologie

Amtsantritt: 1. September 2020

Curriculum Vitae

Prof. Dr. Markus Seeger, geb.1977, studierte Biologie mit Schwerpunkt Biotechnologie an der ETH. Die Promotion erlangte er 2006 an der UZH und ETH. Anschliessend war er als Postdoc am Department of Pharmacology der University of Cambridge tätig. Ab 2009 war Prof. Seeger Nachwuchsgruppenleiter am Biochemischen Institut der UZH. Seit 2013 forscht und lehrt er als SNF-Förderungsprofessor bzw. als Assistenzprofessor am Institut für Medizinische Mikrobiologie der UZH. Er ist Leiter der Forschungsgruppe Biochemische Mikrobiologie.

Dr. med. Thorsten Zenz

Ausserordentlicher Professor ad personam für Hämatologie / Lymphome

Amtsantritt: 1. Juli 2020

Curriculum Vitae

Dr. med. Thorsten Zenz, geb. 1970, studierte Humanmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, D, und am University College London und wurde 1997 promoviert. Nach einer Tätigkeit als Research Fellow an der Thomas Jefferson University in Philadelphia arbeitete er ab 2001 am Universitätsklinikum Ulm. 2011 erfolgte der Wechsel nach Heidelberg, wo er am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT)/Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) die Leitung des Bereichs «Lymphoma Research» übernahm und zudem als Oberarzt am Universitätsklinikum Heidelberg tätig war. 2016/2017 hatte er eine W3 Professur für Molekulare Therapie in der Hämatologie und Onkologie an der Universität Heidelberg und am DKFZ inne. Seit Oktober 2017 ist Dr. med. Zenz Leitender Arzt Hämatologie an der Klinik für Medizinische Onkologie und Hämatologie des USZ.

Prof. Dr. Alexander Wagner

Assistenzprofessor mit Tenure Track für Onkologie
Amtsantritt: 1. September 2020

Prof. Dr. Alexander Wagner, geb. 1975, ist seit 2014 als ausserordentlicher Professor für das gleiche Fachgebiet tätig.

PD Dr. Andreas Wicki

Assistenzprofessor mit Tenure Track für Onkologie
Amtsantritt: 1. November 2020

PD Dr. Andreas Wicki, geb. 1976, ist Leitender Arzt und Leiter der Onkologie, Hämatologie und Immuntherapie des Kantonsspitals Baselland.

Dr. Ana Costa-Ramón

Assistenzprofessorin mit Tenure Track für Ökonomik der Kinder- und Jugendentwicklung
Amtsantritt: 1. September 2020

Dr. Ana Costa-Ramón, geb. 1991, ist seit 2014 «Research Fellow» am Center for Research in Health and Economics an der Universitat Pompeu Fabra.

Dr. Alessandro Ferrari

Assistenzprofessor mit Tenure Track für Empirische Ökonomie / Empirische Analyse der Wirtschaftspolitik

Amtsantritt: 1. September 2020

Dr. Alessandro Ferrari, geb. 1989, forscht und lehrt derzeit am European University Institut in Florenz.