Ethnographic Museum

Ethnographic Museum

In its changing exhibitions and captivating events, the Ethnographic Museum at the University of Zurich displays symbolic objects and rare documents to bring the world of non-European cultures closer to its visitors. Students and other interested persons are welcome to use our comprehensive library and explore our film, photography, sound and document archive.

Current exhibitions and events (mostly in German)

  • Führung durch die Ausstellung "Mit Trommeln sprechen. Westafrikanische percussion skills im globalen Gespräch" mit dem Kurator Alexis Malefakis, Völkerkundemuseum UZH.; Ort: PEA, Pelikanstrasse 40

    More …

  • Westafrikanische Trommelmusik mit dem Afropercussion Ensemble. Das Ensemble um den Perkussionisten Willi Hauenstein und den ghanaischen Tänzer Vincent Yao Senugbe spielt traditionelle Trommelmusik aus Ghana.; Ort: PEA, Pelikanstrasse 40

    More …

  • Eine Ausstellungsbetrachtung mit dem Kurator Thomas Kaiser, Völkerkundemuseum UZH.; Ort: PEA, Pelikanstrasse 40

    More …

  • Führung durch die Ausstellung "Mit Trommeln sprechen. Westafrikanische percussion skills im globalen Gespräch" mit dem Kurator Alexis Malefakis, Völkerkundemuseum UZH.; Ort: PEA, Pelikanstrasse 40

    More …

  • Workshop Westafrikanisches Trommelensemble: Profi-Trommler Willi Hauenstein führt ein in Schlagtechniken, Rhythmen sowie Instrumente und macht so westafrikanische Trommelmusik für die Teilnehmenden selbst erfahrbar. Für Erwachsene und für Kinder im Schulalter. Unkostenbeitrag CHF 20.‒ für Erwachsene, Kinder frei.; Ort: PEA, Pelikanstrasse 40

    More …

  • Workshop westafrikanischer Tanz. Der ghanaische Tänzer Vincent Yao Senugbe führt die Teilnehmenden in Tanzschritte ein und erläutert, wie Tänzer und Tänzerinnen in Ghana mit den Trommeln kommunizieren. Für Erwachsene und für Kinder im Schulalter. Unkostenbeitrag CHF 20.‒ für Erwachsene, Kinder frei.; Ort: PEA, Pelikanstrasse 40

    More …

  • Führung durch die Ausstellung zum Thema «Elefanten im Porzellan. Könnertum und Meisterschaft der Seladon-Keramiker*innen in Longquan, Südost-China», mit der Kuratorin Mareile Flitsch, Völkerkundemuseum UZH.; Ort: PEA, Pelikanstrasse 40

    More …