Allgemeines Doktorat

Das allgemeine Doktorat zählt 12 ECTS-Punkte. Diese beinhalten den Fachbereich Kommunikationswissenschaft (8 ECTS-Punkte) und überfachliche Kompetenzen (4 ECTS). Zu den überfachlichen Kompetenzen zählen verschiedene Kurse, unter anderem auch Sprachkurse.

Schicken Sie ein Kurzkonzept Ihres geplanten Dissertationsvorhabens per E-Mail an die/den fachlich zuständige/n Professor/in.

Buchungsinformationen zu fachlichen und überfachlichen Kompetenzen

Kursangebot für Doktorierende

Sprachkurse Verzeichnis

Das IKMZ führt im Bereich «Fachliche Kompetenzen» Veranstaltungen, z. B. Kolloquien durch. Diese müssen Sie selbständig buchen.

Im Bereich «Überfachliche Kompetenzen» können Sie die Kursangebote für Doktorierende an der UZH selbständig buchen.

Doktorierende nach PVO 2009

gültig für Einschreibung bis und mit FS19 ohne Übertritt in die neue Promotionsverordnung (PromVO 2019)

Für Publikationen, Summer Schools, Konferenzbeiträge etc. lassen Sie sich eine «Teilnahmebestätigung» ausstellen. Füllen Sie das Formular "ECTS-Anrechnung" aus. Das Anrechnungsformular lassen sie von Ihrem betreuenden Professor oder der betreuenden Professorin unterzeichnen und leiten es an die Programmkoordination weiter.