Studieren am IKMZ

Studium IKMZ

Die Kommunikationswissenschaft befasst sich mit den sozialen Bedingungen, Folgen und Bedeutungen medienvermittelter Kommunikation in Fernsehen, Radio, Printmedien sowie im Internet: Wie gelingt es politischen Parteien, Unternehmen, NGOs oder auch Einzelpersonen, öffentlich zu Wort zu kommen und ihre Themen erfolgreich durchzusetzen? Wie betreiben sie Kommunikationsmanagement, und welche Strategien erzeugen tatsächlich Resonanz? Wie wirkt medienvermittelte Kommunikation auf einzelne Menschen, aber auch auf gesamtgesellschaftlicher Ebene?

Die Studienprogramme des IKMZ vermitteln das sozialwissenschaftliche Handwerkszeug zur Beantwortung dieser Fragen: Konzepte, Theorien, Methoden.

Bachelor, Master, Doktorat

Im Bachelor-Studium werden Ihnen die theoretischen Grundlagen und der aktuelle Forschungsstand der Kommunikationswissenschaft vermittelt. Begleitend dazu erlangen Sie umfassende Kenntnisse der Methoden der empirischen Sozialforschung (inkl. Statistik). Bachelor-Studium

Das Master-Studium am IKMZ versetzt Sie in die Lage, selbst Forschung zu planen und durchzuführen. Es vertieft Ihr theoretisches Wissen über die Kommunikationswissenschaft und macht Sie mit den aktuellsten Forschungsergebnissen vertraut. Zudem erwerben Sie weiterführende Kenntnisse der Methoden der empirischen Sozialforschung (inkl. Statistik). Master-Studium

Sie können am IKMZ auch im Doktorat studieren. Voraussetzung dafür ist ein fachadäquater Abschluss (Lizentiat oder Master), der von der Universität Zürich anerkannt ist. Doktorat

Gute Gründe für ein Studium am IKMZ

  • Die thematische Vielfalt reicht von der Analyse unternehmerischer Marketing-Strategien über die Beschreibung der Qualität journalistischer Berichterstattung bis zu Experimenten zur Wirkung von Nutzerkommentaren auf Social Media.
  • Sie erlangen methodische und theoretische Kompetenzen zur Deskription und Analyse medienvermittelter Kommunikation.
  • Wir fördern das forschende Lehren und Lernen und integrieren Studierende in laufende Forschungsprojekte.
  • Das IKMZ ist international vernetzt und behandelt Fragestellungen im internationalen Kontext.
  • Das IKMZ ist ein hervorragendes Sprungbrett für Talente.