Herbstsemester 2013

Lehrveranstaltungen im Herbstsemester 2013


Masterseminar:
"Das Nahe und die Ferne. Fotografie als Selbstvergewisserung und Weltaneignung."

Dr. Thilo Koenig
Mi., 14:00-15:45


Bachelorseminar:
"'Neues Sehen' | 'Neue Sachlichkeit'/'Straight Photography'"

Kathrin Beer, MA, MAS Scenography
Mo., 14:00-18:00 (14-täglich, Beginn 16.09.13)


Bachelorseminar:
"Juxtaposition. Mark Rothko und Hiroshi Sugimoto"

Kathrin Beer, MA, MAS Scenography
Di., 14:00-15:45


Bachelorseminar:
"'mit erweitertem Auge' - Fallstudien zur Schweizer Fotografie- und Kunstgeschichte"

Prof. Dr. Wolfgang Kersten
Do., 10:15-12:00


Exkursion:
"Chicago als globale Stadt: Transatlantische und Transpazifische Perspektiven in Kunst und Architektur im frühen 20. Jahrhundert"

Prof. Dr. Bettina Gockel, Prof. Dr. Hans B. Thomsen, Prof. Dr. Wolfgang Kersten
Zweisemestrige Veranstaltung (9 KP)
- Vorbereitung im HS 2013
- Exkursion im FS 2014 (April)

Die aktuellesten Informationen zur Exkursion (Exkursionsbeschreibung, Daten, Teilnahmebedingungen, etc.) finden Sie jeweils auf den Seiten des Lehrstuhls für Kunstgeschichte Ostasiens:
Kunstgeschichte Ostasiens, Exkursion Chicago


Exkursion für Masterstudierende:
"Sammlungsobjekt Fotografie. Exkursion ins National Media Museum (NMeM), Bradford, GB"

Prof. Dr. Bettina Gockel (Modulverantwortliche), Dr. des. Sophie Junge
12. - 15. November 2013

Allg. Informationen (PDF, 41 KB)


Kolloquium / Symposium:
"LITHOGRAPHY | PHOTOLITHOGRAPHY"

Kathrin Beer, MA, Dr. des. Sophie Junge
22. November, 14.30 - 20.00, 23. November, 9.30 - 18.00

Allg. Informationen (PDF, 39 KB)


Institutskolloquium:
"Alternative Narrative: Artikulationen einer globalen Kunstgeschichte"

Felix Vogel, MA
Mi., 18:15-20:00


Übung:
"Einführung in die Fotografie"

Dr. Thilo Koenig
Do., 16:15-18:00