Rezensionen

2008          

‘Prints and Drawings in Eighteenth-century France’, Rezension von Quand la gravure fait illusion. Autour de Watteau et Boucher: le dessin gravé au XVIIe siècle, Ausstellungskatalog, hrsg. von Emmanuelle Delapierre und Sophie Raux Musée des Beaux-Arts de Valenciennes (11 November 2006 - 26 February 2007), [Montreuil]: Editions Gourcuff Gradenigo, 2006, in: Print Quarterly, 25, 2008, S. 213–214. 

‘Seine Zeichnungen verzauberten alle’, Rezension von Achim Gnann, Parmigianino. Die Zeichnungen, Petersberg: Michael Imhof, 2007, in: Tages-Anzeiger, 21.8.2008, S. 39.

2003           

‘Eine Ausnahmeerscheinung der frühen Mediengeschichte’, Rezension von Albrecht Dürer, Das druckgraphische Werk in drei Bänden, bearbeitet von Rainer Schoch, Matthias Mende und Anna Scherbaum, Bde. 1–2, München: Prestel Verlag, 2001–2002, in: Tages-Anzeiger, 2003.

1997

‘Masterpieces at Wolfegg’, Rezension von Von Schongauer zu Rembrandt: Meisterwerke der Druckgraphik aus der Sammlung der Fürsten zu Waldburg-Wolfegg, Ausstellungskatalog, hrsg. von Bernd M. Mayer; Ravensburg, Städtische Galerie Altes Theater, Ravensburg, 1996, in: Print Quarterly, 14, 1997, 2, S. 203–204.