ART MATINÉE MIT CHRISCHONA SCHMIDT

Geometrische Formen in rot und orange

7. Februar 2021, 10-11 Uhr

Art Matinée mit Chrischona Schmidt online via Zoom

ART MATINÉE MIT CHRISCHONA SCHMIDT

Sonntag, 7. Februar 2021, 10:00-11:00 Uhr

Gespräch mit der Kunsthistorikerin und Anthropologin Chrischona Schmidt über Aborigines-Kunst, Ikuntji Artists und Restitutionsforderungen an Schweizer Museen.

Chrischona Schmidt arbeitet seit 2014 als Art Center Manager für Ikuntji Artists in Haasts Bluff, Northern Territories, Australien. Sie hat an der Research School of Humanities and the Arts, Australian National University, promoviert und sich intensiv mit der Kunst der Aborigines auseinandergesetzt. In einem kurzen Vortrag wird sie von ihrer Arbeit erzählen und unsere Fragen beantworten.

Die Veranstaltung findet online via Zoom statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zoom-Link zur Veranstaltung

 

Weitere Auskünfte per Mail an arthistory@alumni.uzh.ch