Ringvorlesungen

Ringvorlesungen sind öffentliche Veranstaltungsreihen der UZH. Hier geben unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie externe Gäste ihr Wissen an die Gesellschaft weiter, nehmen Impulse und Fragen der gesellschaftlichen Entwicklung auf und regen an zum Mit- und Weiterdenken. Der Ansatz ist dabei oft interdisziplinär.

Ringvorlesungen im Herbstsemester 2020

Was ist der Mensch?
Was ist der Mensch?
Programm
 
Pestalozzi und die Roboter
Pestalozzi und die Roboter
Programm
Health in a Digital Society
Health in a Digital Society
Programm
 
Geschlecht im Mittelalter
Geschlecht im Mittelalter
Programm