Zurich Distinguished Lecture 2021: Helmut Müller-Sievers: „Roman und reine Erfahrung“ (26.5.2021)

Alle Doktorierenden der Graduiertenschule sind herzlich zur von Prof.  Frauke Berndt (Deutsches Seminar) organisierten "Zurich Distinguished Lecture – The Art of Interpretatio" eingeladen.

Helmut Müller-Sievers von der University of Colorado at Boulder wird am Mittwoch, 26. Mai, einen öffentlichen Abendvortrag halten:

„Roman und reine Erfahrung. William James’ radikaler Empirismus als Vollzug des Lesens“

26. Mai 2021, 18.15–19.45 Uhr
Online (Zoom), Anmeldung an: sekretariat-literatur@ds.uzh.ch

Weitere Informationen
 

Flyer ZDL 2021