Philosophische Gesellschaft Zürich (PhGZ)

Die Philosophische Gesellschaft Zürich versteht sich als Forum für philosophische Aussprache und Reflexion. Sie veranstaltet öffentliche Vortrags- und Diskussionsabende zu wichtigen und aktuellen Themen.

Vorträge HS 2021

Mittwoch, 20.10.2021
18.15 Uhr

KOL-G-212

Dr. Verena Wagner (Universität Konstanz)
Bullshit und Indifferenz gegenüber der Wahrheit

Abstract (PDF, 62 KB)

Bitte beachten Sie, dass eine COVID-Zertifikatspflicht besteht und das Tragen einer Mund-Nasen-Maske obligatorisch ist.

Vorstand

Der Vorstand der Philosophischen Gesellschaft Zürich setzt sich gegenwärtig aus folgenden Mitgliedern zusammen:

  • Dr. Kathrin Hönig (Co-Präsidentin)
  • Krystina Schaub, MA (Co-Präsidentin)
  • Mischa Häberli, dipl. chem., BA (Quästor)
  • Dario Citrini, BA (Studierendenvertreter)
  • Friedemann Bieber, MA
  • Regina Surber, MA
  • Aneta Zuber, MA
  • Prof. Dr. Francis Cheneval
  • Prof. Dr. Hanjo Glock
  • Prof. Dr. Michael Hampe
  • Prof. Dr. Wolfgang Rother
  • Dr. Karl Werner Modler (Revisor)

Wie werde ich Mitglied?

Wir laden Sie herzlich ein, der Philosophischen Gesellschaft Zürich beizutreten. Der Mitgliederbeitrag beträgt gegenwärtig Fr. 50.- pro Jahr (Fr. 20.- für Studierende).
Bitte melden Sie sich per E-Mail an, indem Sie Ihren Namen, Ihre Postadresse, E-Mail-Adresse und allenfalls Studierenden-Status an folgende Adresse schicken:
phgz@philos.uzh.ch

Spenden

Die Tätigkeit der Philosophischen Gesellschaft Zürich wird in vollem Umfang durch Mitgliederbeiträge und durch Spenden finanziert.
Bitte überweisen Sie Ihre Spenden auf das PC-Konto 80-8107-7 (Philosophische Gesellschaft Zürich) Herzlichen Dank!