Masterarbeit

Masterarbeit: Im Zentrum des Masterstudienganges steht die Masterarbeit, die aus einem selbständigen Forschungsbeitrag im Rahmen eines Forschungsprojektes einer der physikalischen Forschungsgruppen unserer Universität besteht. Der Arbeitsumfang für Masterarbeit und Modulprüfungsvorbereitung entspricht 50 Kreditpunkten, wobei die Masterarbeit typischerweise  9 Monate dauert. Die Masterarbeit wird in einem schriftlichen Bericht festgehalten, der benotet wird.

Externe Masterarbeit: Es können auch Arbeiten in einer externen Forschungsgruppe ausgeführt werden. Dazu ist ein schriftlicher Antrag mit Arbeitsplan an einen Dozenten der Physik der UZH zu stellen, der bereit sein muss, für die Arbeit die Verantwortung zu übernehmen und die Auswahl der zu besuchenden Vorlesungen festzulegen. Für solche Masterarbeiten kommen jedoch grundsätzlich nur Themen mit physikalischen Fragestellungen in Frage. Eine Masterarbeit in einer externen Forschungsgruppe unterliegt in Bezug auf Dauer, Qualität, Betreuung und Benotung den Anforderungen eines Masterstudienganges in Physik an der UZH. Die entsprechenden Kreditpunkte gelten deshalb als Kreditpunkte, die in einem Masterstudiengang für Physik an der UZH erworben wurden.

Prüfung: Die Modulprüfung zur Masterarbeit besteht aus zwei Teilen von je etwa 30 Minuten Dauer und wird ebenfalls benotet. Im Rahmen eines öffentlichen Seminarvortrages wird zuerst die Masterarbeit vorgestellt. In einem zweiten, nicht öffentlichen Teil erfolgt eine mündliche Befragung durch mindestens zwei Dozierende. Dieser Teil entspricht etwa 5 der 50 ECTS der Masterarbeit.
Die Gesamtnote für die Masterarbeit ergibt sich aus dem gewichteten Mittelwert der Noten für den schriftlichen Bericht (2/3) und der Modulprüfung (1/3). Sowohl Masterarbeit als auch Modulprüfung müssen als ausreichend, d.h. mindestens mit 4.0 bewertet werden.

Termine: Die Termine für die Masterarbeit und für die dazugehörige Modulprüfung werden in persönlicher Absprache mit dem betreuenden Dozenten festgelegt. Die Anmeldung erfolgt mit den Formularen auf der Webseite
http://www.physik.uzh.ch/de/studium/studienberatung/formulare.html

 

Wegleitung

Die Wegleitung zum Physikstudium (PDF, 1185 KB) gibt umfassend Auskunft über das Bachelor- und den Masterprogramm.