Notfall-App

Notfall-App «Safezone» wurde per Ende März 2022 abgelöst

Die UZH verwendet per Ende März 2022 die Notfall-App «Safezone» nicht mehr. UZH-Angehörige werden gebeten, die Notfall-App «Safezone» zu deinstallieren.

Die offizielle UZH-App «UZH now» hat die wichtigsten Funktionen der bisherigen Notfall-App «Safezone» übernommen:

  • Notruf bei Notfällen
  • Alarmierung und Information im Ereignisfall
  • Notfallinformationen zum eigenen Standort.

Mehr Informationen auf der UZH-App-Website:
Informationen zu den Notfallfunktionen von «UZH now»