Waage

Gleichstellung und Diversität

Die Universität Zürich setzt sich aktiv für die Förderung von Vielfalt und den Abbau von Diskriminierungen ein. Die Abteilung Gleichstellung und Diversität ist die zentrale Stelle der UZH zur Förderung der Chancengleichheit und unterstützt Sie mit persönlichen Beratungen und Beantwortung von Informationsanfragen.

Diskriminierung / Sexuelle Belästigung

Diskriminierungen und Ausschlüsse von einzelnen Personen oder von Personen­gruppen aufgrund von stereo­typisierenden Vorurteilen werden von der Universität Zürich nicht toleriert. Vermuten Sie eine Diskriminierung aufgrund Ihres Geschlechts, Ihrer Geschlechtsidentität oder Ihrer sexuellen Orientierung, oder erleben Sie sexuelle Belästigung, so wenden Sie sich gern und frühzeitig an die Abteilung Gleichstellung und Diversität. Diese unterstützt Sie mit einer persönlichen Beratung:
Gleichstellung und Diversität: Beratung und Information

Studium und Familie

Die Universität Zürich fördert eine familienorientierte Kultur und bietet über die Stiftung kihz ein umfassendes Angebot an Kinder­betreuungs­möglichkeiten. Sämtliche Informationen zum Thema Familie finden Sie auf dem Familienportal der UZH:
www.families.uzh.ch

Wünschen Sie eine allgemeine Beratung zu Vereinbarkeit von Studium und Kind, wenden Sie sich gern und frühzeitig an die Abteilung Gleichstellung und Diversität:
Gleichstellung und Diversität: Vereinbarkeit von Studium und Familie

LGBTIQ

Die Abteilung Gleichstellung und Diversität steht allen UZH-Angehörigen für allgemeine Informationen und Beratungen im Zusammenhang mit den Themen Geschlechtsidentität und sexueller Orientierung zur Verfügung:
Gleichstellung und Diversität: Beratung LGBTIQ