From Publizieren Digital

Main: Autorensysteme

Autorensysteme

Mittlerweile gibt es verschiedene Autorensysteme, die entweder auf einem bestimmten Betriebssystem oder auf Mac OS, Windows oder Linux installiert werden können.

Folgende Anforderungen sollten bei der Auswahl einer Editoren-Software berücksichtigt werden:

  1. Einfache Handhabung des E-Book-Editors (WYSIWYG) bei der Erstellung eines E-Books;
  2. Erstellung von Standard-ePUP-Dateien;
  3. Kostengünstige (/-freie) Softwarelösung und Applikationen (Apps) für mobile Geräte;
  4. Das erstellte E-Book muss auf allen wichtigen PC-Betriebssystemen sowie auf mobilen Geräten wie z.B. Apple und Android angezeigt und gelesen werden können.

Programme

Es gibt Programme, die für die verschiedenen Betriebssysteme verfügbar sind. Das sind u.a.:

Sigil (ePUP-Editor)

Weitere Infos zu Sigil

Calibre E-Book Management (Library Management, E-book conversion - Konvertierung für Kindle, ...)

Viewporter

Es gibt sogar Applikationen, mit denen auf dem Tablet E-Book erstellt werden können:

Extensions für Textverarbeitungsprogramme

OpenOffice and LibreOffice Extension

Für unsere ersten E-Books wurde SIGIL verwendet, ein systemunabhängiger E-Book-Editor.

Autorensyteme für:

Mac
Windows
Linux

Literatur & Online-Ressourcen

Retrieved from https://www.uzh.ch/phil/elearning/ssl-dir/ebooks/index.php?n=Main.Autorensysteme
Page last modified on March 15, 2018, at 04:55 PM