Ehrendoktor 2006 der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Professor Dr. Timothy Besley

Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Zürich verleiht die Würde eines Doktors ehrenhalber an Herrn Prof. Dr. Timothy Besley in Anerkennung seiner grossen Verdienste in der Forschung der öffentlichen Wirtschaft (Public Economics), der modernen Politischen Ökonomie sowie der Entwicklungsländerforschung.

Prof. Dr. Timothy Besley ist Professor in Economics und Political Science an der London School of Economics (LSE), wo er ebenfalls Direktor des Suntory-Toyota Centres for Economics and Related Disciplines (STICERD) ist. Er ist Research Fellow am Institute for Fiscal Studies und am Centre for Economic Policy Research (CEPR) sowie Mitglied des Institutions, Organizations, and Growth program of the Canadian Institute for Advanced Research. Er ist für drei Jahre als Präsident des Bureau for Research and Economic Analysis of Development gewählt, in dessen Gründungsvorstand er Mitglied war. Seine Ausbildung absolvierte Timothy Besley an der Oxford University, wo er als Prize Fellow des All Souls College ausgezeichnet wurde. Anschliessend unterrichtete er als Assistenzprofessor an der Princeton University, bevor er 1995 zum Ordinarius an der LSE berufen wurde. Timothy Besley ist Fellow der British Academy, der Econometric Society sowie der European Economics Association. 2005 hat der den Yrjö Jahnsson Preis gewonnen, der alle zwei Jahre an junge Ökonomen verliehen wird, welche in der theoretischen oder angewandten Forschung der Ökonomie in Europa einen wesentlichen Beitrag geleistet haben. Seine Forschungsinteressen liegen in den Gebieten von Development Economics, Public Economics und Political Economy. Seine zahlreichen Publikationen zu verschiedensten Themen hatten meistens einen politischen Fokus. Timothy Besley war Ko-Editor der American Economic Review (1999 - 2005) und Managing Editor des Economic Journal (1996 - 1999). Gleichzeitig ist er Mitglied im Editorial Board von diversen anderen Fachzeitschriften. Er ist gewähltes Mit glied der Royal Economic Society, der Econometric Society sowie der European Economics Association. In den letzten Jahren war er als Berater für die Weltbank und HM Treasury tätig. Timothy Besley ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Barnes, South West London.