Berechtigung zuweisen

Anwendung

Mit dem Befehl «Benutzer bearbeiten» weisen Sie einem Benutzer Gruppen oder Rollen zu.

Hinweis

Verwenden Sie so wenig Gruppenzuweisungen wie möglich. Es braucht nur die Gruppe mit den höchsten nötigen Rechten zugewiesen zu werden. Also z.B. nur «administrators» und nicht «administrators» und «authors». Es kann sonst zu Konflikten führen. Weisen Sie auch keine Rollen zu.

Anleitung

  1. Klicken Sie auf dem "voll grünen" Startbildschirm die Kachel «Sicherheit» (s. Bild im Teaser oben rechts). Nun sehen Sie die Liste aller in Magnolia vorhandenen LDAP-Konten/Benutzer.
  2. Wählen Sie in der Liste einen Benutzer aus. (Sie können im Feld «Suche» nach Namen suchen. Dies dauert etwas.)
  3. Klicken Sie im Benutzer-Menu rechts auf «Benutzer bearbeiten» oder doppelklicken Sie auf den Benutzernamen.
  4. Wählen Sie den Reiter «Gruppen» aus.
  5. Weisen Sie Gruppen zu, indem Sie diese in die rechte Spalte verschieben. Dazu wählen Sie in der linken Spalte die gewünschte Gruppe oder Rolle aus und klicken auf den Doppelpfeil nach rechts. Falls normale Editierrechte benötigt werden, ist dies die Gruppe «...-authors».
  6. Sie entfernen eine Gruppe oder Rolle bei einem Benutzer, indem Sie Sie aus der rechten Spalte in die linke verschieben (Doppelpfeil nach links).
  7. Speichern Sie die Änderung.
  8. Publizieren Sie den Benutzer.
Verwaltung der Gruppenzugehörigkeit