Einführung

CMS wozu?

Das Web ist einer der wichtigsten Kommunikationskanäle der Universität. Jedes Institut, Seminar, jeder Lehrstuhl, jede Verwaltungsabteilung der Universität Zürich hat eine eigene Website.

Für das einfache Erstellen und Pflegen einer solchen Website bietet die Universität Zürich seit 2005 ein Content Management System (CMS) an, seit 2014 ist dieses Magnolia.

Mehr Informationen «Über das CMS»

CMS und Corporate Webdesign (Usability und Accessibility)

Der Webauftritt der Universität Zürich soll wiedererkennbar und möglichst einheitlich sein. Ausserdem müssen Websites klar aufgebaut und leicht zugänglich sein.

Das Corporate Design (CD) stellt die Wiederkennbarkeit sicher, das CMS unterstützt den klaren Aufbau (Usability) und die Zugänglichkeit (Accessibility).

Das CMS erstellt Websites automatisch im Corporate Webdesign. Dies bringt Einschränkungen der Gestaltungsfreiheit mit sich.

Mehr Informationen über das Corporate Design 

Seitenbereiche