Navigation auf uzh.ch

Suche

Kunsthistorisches Institut

Rosa Sancarlo

Rosa Sancarlo, M.A.

  • Wissenschaftliche Assistentin
Tel.
044 634 56 13
Anschrift
Kunsthistorisches Institut, Rämistrasse 73, CH-8006 Zürich Büro: Rämistrasse 59, RAA G 05

Sprechstunde: Mittwochs 14:00 - 15:00 Uhr (Bitte hier im Doodle eintragen)

--> Die Sprechstunden werden in der Norm in meinem Büro gehalten (RAA G-05). Sprechstunden sind aber auch per Zoom nach Vereinbarung per Email möglich.

Lehre

  • FS24 BA-Seminar: Zeitgenössisches Kuratieren: Theorie und Praxis
  • HS23 BA-Seminar: Viewpoints/Interviews: Der direkte Austausch mit zeitgenössischen Künstler*innen
  • HS23 BA-MA Exkursion: Museen und Ausstellungsräume für moderne und zeitgenössische Kunst in Mailand und Turin
  • FS23 BA-Seminar: Lektürekurs: Grundlagentexte zu transkulturellen Aspekten der Moderne(n)
  • HS22 Propädeutikum Kunstgeschichte: Einführung in die Kunstgeschichte - Gruppe 2
  • FS22 - HS22: Übung mit Exkursion über Kunstbiennalen
  • FS22 BA-Seminar: Die Silhouette: Techniken, Stile und Bedeutungen von der Aufklärung bis zur Gegenwart
  • HS 21 BA-Seminar: Die Repräsentation Schwarzer Menschen in der westlichen Kunstgeschichte ab dem 19. Jahrhundert
  • FS21 BA-Seminar: Einführung in die Afroamerikanische Kunst der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Vom Black Arts Movement bis zur Post-Black Art
  • HS20 BA-Seminar: Before, During and After the Harlem Renaissance. Einführung in die Afroamerikanische Kunst der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts

Vita

2020-aktuell: Doktorandin und Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Moderne und Zeitgenössische Kunst, Kunsthistorisches Institut der Universität Zürich, Schweiz 

2023: Fortbildung Know-How ESPORRE, MAXXI Museo Nazionale delle Arti del XXI secolo, Rom

2020-2022: Fortbildung in Museologie und Museografie, Universität La Sapienza, Rom

Winter Semester 2019: Forschungsaufenthalt als Gastwissenschaftlerin an der Fakultät für Kunst und Archäologie der Princeton Universität, USA. Finanziert von den Kurzfristigen Wissenschaftlichen Auslandsstipendien (KWA) der Universität Wien

2018-2020: Freiberufliche Wissenschaftlerin am Labor für Empirische Bildwissenschaft (CReA Lab), Institut für Kunstgeschichte der Universität Wien, Österreich

2016-2017: Wissenschaftliche Hilfskraft bei der Nachwuchsforschergruppe Vormoderne Objekte. Eine Archäologie der Erfahrung, Institut für Kunstgeschichte der Ludwig-Maximilians Universität München, Deutschland

Frühling 2017: Forschungsaufenthalt an dem Schomburg Center for the Research in Black Culture, New York, USA. Finanziert von Lehre@LMU der Ludwig-Maximilians Universität München, Deutschland 

2015-2017: Master Studium in Kunstgeschichte an der Ludwig-Maximilians Universität München, Deutschland

2011-2015: Bachelor Studium in Kunst- und Kulturerbe an der Fakultät für Literatur und Philosophie der Universität von Trento, Italien

Forschungsschwerpunkte

  • Kunst der Moderne und der Gegenwart 
  • Visual Culture Studies 
  • Transkulturelle und Postkoloniale Kunstgeschichte und Theorie 
  • Kunst aus der Afrikanischen Diaspora 
  • Amerikanische und Afroamerikanische Kunst 
  • Psychologie und Wahrnehmung der Kunst 

Publikationen    

Julie Ren, Charlotte Matter, Rosa Sancarlo & Virginia Marano, "Crisis and Collectives Shaping Art Events", in: Third Text. Critical Perspectives on Contemporary Art and Culture (12, January, 2024), https://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/09528822.2023.2297626 

Ren, J. und Sancarlo, R.: ‘We can’t be provincial about Venice’: An interview with Jane da Mosto, in: Third Text. Critical Perspectives on Contemporary Art and Culture (10 March, 2023),  Online, http://thirdtext.org/interview-damosto 

Antirassismus in der Kunstgeschichte – ein (unfertiger) Leitfaden (2022), verfasst als Mitglied von CARAH – Collective for Anti-Racist Art History 

Sancarlo, R., Ambiguous Bodies and Void Faces. Thirdness in Ellis Wilson’s Silhouetted Aesthetic. In: FemInfo (60/2022), Körper, S. 20-23, FemWiss, Fem Info 60-2022

Sancarlo, R., Ellis Wilson, in: AKL Online, Allgemeines Künstlerlexikon Online / Artists of the World Online, De Gruyter, De Gruyter AKL Online

Sancarlo, R., Dare, Z., Arato und J., Rosenberg, R. (2020). Does Pictorial Composition Guide the Eye? Investigating Four Centuries of Last Supper Pictures, in: Journal For Eye Movement Research, 13(2). 

Vorträge

2023: "Silhouettes in Motion: Negotiating Representation and Abstraction between African American and European Modern Art during the First Half of the 20th Century, Tagung: Shapes in Motion, Universität von Padova, 16.-17. November 2023

2022: "From Ambiguity to Identity: Silhouettes and Silhouetting in the African American Art of the Harlem Renaissance and its Aftermath", Poster Presentation in Rahmen des 5. Schweizerischen Kongresses für Kunstgeschichte, Juni 22-24, 2022, Universität Zürich, Schweiz

2019: “A Historical and Empirical Study on Silhouettes and their Aesthetic Experience”, in Rahmen der 4th Art and Science Conference. Conference on Empirical Methods in Art History and Visual Studies, July 4-5, 2019, Universität Wien, Österreich 

Projekten, Workshops, Tagungen, Ausstellungen

2023:

Teilnahme an dem Advisory Board, Ausstellung "Stranger in the Village", Aargauer Kunsthaus, Aarau, 2023-2024

Dialogischer Rundgang der Ausstellung "Stranger in the Village", Laura Arminda Kingsley, Künstlerin und Vermittlerin, im Dialog mit Rosa Sancarlo, Mitglied des Advisory Board und Gründungsmitglied CARAH – Collective for Anti-Racist Art History, 7. Dezember, 2023

Organization und Ausführung von Artist Talk mit Justin Randolph Thompson, im Rahmen des Frühlingsprogramm des Lehrstuhls für Moderne und Zeitgenössische Kunst, 27. April 2023

2022: 

Organization und Ausführung des Screenings: An Experience Like That, mit CARAH - Collective for Anti-Racist Art History, im Rahmenprogramm des 5. VKKS Kongresses und in Kollaboration mit Cabaret Voltaire, 23 June 2022, Cabaret Voltaire

Organisation und Ausführung des Symposiums: In Light of Crisis. The Fraught Significations of Contemporary Biennials, 19-20 May 2022, University of Zurich

Teilnahme und Ausführung der Workshop-Sitzung: "Antirassismus in der Kunstgeschichte? Ein Gespräch" Mit CARAH - Collective for Anti-Racist Art History, im Rahmen des Institutskolloquiums FS 22 - Kunstgeschichte und Dekolonisierung, University of Zurich, 06.04.2022

2021: 

Organisation und Ausführung vom Lecture with Denise Murrell: Posing Modernity in Retrospect. Implications for Critical Art Histories, Dezember 3., im Rahmen des Herbstprogramm von CARAH - Collective for Anti-Racist Art History; 

Organisation und Ausführung vom Artist Talk mit James Bantone, moderiert von Mohamed Almusibli, November 12., im Rahmen des Herbstprogramm von CARAH - Collective for Anti-Racist Art History

2020: Wissenschaftliche und Organisatorische Assistentin der Ausstellung: Wild Colors. Gentle Lines?, am ZOOM Kindermuseum, Museumsquartier Wien, Österreich, Juni - Oktober 2020  

2018-2019: Wissenschaftliche Hilfskraft beim Forschungsprojekt: Belvedere Before and After, organisiert und ausgeführt vom Labor für Empirische Bildwissenschaft (CReA Lab) am Institut für Kunstgeschichte der Universität Wien, in Kollaboration mit dem Belvedere Museum Wien 

Mitgliedschaften

Weiterführende Informationen

Screening: An Experience Like That

Screening: An Experience Like That

23 June 2022, Cabaret Voltaire, Spiegelgasse 1, 8001 Zürich

A screening of video works by Howarden Pindell, Black Audio Film Collective, Aykan Safoglu and Ivy Monteiro, organized by CARAH

23 June 2022, 21:00 - 22:30, Cabaret Voltaire, Spiegelgasse 1, 8001 Zürich

In Light of Crisis

Symposium: In Light of Crisis. The Fraught Significations of Contemporary Biannials

19-20 May 2022, University of Zurich, Rämistrasse 59 Building RAA, Hall G01

Organizers: Ifigeneia Dimitrakou, Virginia Marano, Charlotte Matter, Julie Ren, Rosa Sancarlo

Keynote speaker: Varsha Nair, Womanifesto

Program 

Lecture with Denise Murmel

«Antirassismus in der Kunstgeschichte? Ein Gespräch» CARAH – Collective for Anti-Racist Art History

Institutskolloquium FS 22 - Kunstgeschichte und Dekolonisierung

University of Zurich

06.04.2022

Mehr

Lecture with Denise Murmel

Lecture with Denise Murrell: Posing Modernity in Retrospect. Implications for Critical Art Histories

3 DECEMBER 2021, 5:00 - 6:30 PM, (Zurich, CET)

Online (Zoom), free and open to the public

Zoom-Link via: https://www.khist.uzh.ch/de/institut/registration.html

CARAH - Collective for Anti-Racist Art History

Mehr

Artist Talk mit James Bantone

Artist Talk mit James Bantone

moderiert von Mohamed Almusibli

12. November von 18.00-19.30 Uhr via Zoom

CARAH - Collective for Anti-Racist Art History

Mehr