Links und Anker

Beschreibung

Links können Sie auf Seiten, Anker, Email-Adressen oder auf Dokumente (Download-Links) setzen. Je nach Link-Typ und/oder Ziel-URL ist die Darstellung unterschiedlich:

Interner Link auf dieselbe Seite/Publikation oder auf eine andere UZH-Website
Externer Link auf eine externe Website (z.B. www.nzz.ch)
Download-Link (PDF, 13 KB) auf ein Dokument aus dem Asset-Verzeichnis

Beschreiben Sie im Linktext das Linkziel möglichst genau und verwenden Sie (falls möglich) den Seitentitel des Linkziels. Vermeiden Sie zudem das Setzen von Links innerhalb eines Textabschnitts, sondern setzen Sie Links wenn immer möglich an das Ende. Dies erhöht die Lesbarkeit und die Übersicht über die verfügbaren Links.

Anker sind Punkte vor Unterbereichen einer Seite, die über Links direkt erreicht werden müssen. Hierzu benennen Sie die Anker-Punkte mit einem Namen. Links, die auf diesen Anker verweisen, werden dann entsprechend mit «#» und dem Namen des Anker-Namens erweitert.

Erstellung

-


(Link einfügen/editieren)


Link auf externe Webseite, Anker der gleichen Seite oder Email-Adresse

  1. Erstellen und markieren Sie den Linktext
  2. Wählen Sie die Schaltfläche «Link einfügen/editieren»
  3. Link-Typ: URL, Anker oder Email
  4. URL: Geben Sie die URL oder Email-Adresse ein oder wählen Sie den Anker aus
    Hinweis 1: Es werden nur die Anker der gleichen Text/Bild-Komponente angezeigt.
    Hinweis 2: Komponenten erhalten automatisch einen Anker, die zweite Komponente den Anker «2», die dritte «3» usw.
  5. Zielseite (nur bei Linktyp URL, optional): Soll der Link in einem neuen Fenster/Tab geöffnet werden: Target: Neues Fenster (_blank)
  6. Betreffzeile/Nachrichtentext (nur bei Linktyp Email-Adresse, optional): Ein Betreff oder ein Text kann automatisch im Email-Programm eingefügt werden
  7. Bestätigen Sie mit OK
  8. Hinweis: Links auf Anker funktionieren nicht in der Seitenvorschau, erst in der Live-Version.
-


(Link to Magnolia page)


Links auf eigene Webseiten (interne Links)

  1. Erstellen und markieren Sie den Linktext
  2. Wählen Sie die Schaltfläche «Link to Magnolia Page»
  3. Wählen Sie die Zielseite im Sitetree und bestätigen Sie mit «Auswählen»
-


(Link to DAM document)


Links auf Assets

  1. Erstellen und markieren Sie den Linktext
  2. Wählen Sie die Schaltfläche «Link to DAM Document»
  3. Wählen Sie die Datei im Asset-Verzeichnnis und bestätigen Sie mit «Wählen»
  4. Tipp: Sie können ein PDF an einer bestimmten Seite anzeigen lassen. Ergänzen Sie dazu den erstellten Link am Ende mit page=X (X=Seitennumer).
-


(Link entfernen)


Link löschen (Linktext behalten)

  1. Klicken Sie in den Linktext
  2. Wählen Sie die Schaltfläche «Link entfernen»
  3. Der Text bleibt, ist abr nicht mehr verlinkt
-


Anker

  1. Setzen Sie den Cursor an die Stelle, wo Sie den Anker einfügen möchten
  2. Wählen Sie die Schaltfläche «Anker einfügen»
  3. Geben Sie einen Anker-Namen ein und bestätigen Sie mit «OK»
    (der Anker wird im Editor-Fenster mit einem Fähnchen gekennzeichnet.)
  4. Der Link zu diesem Anker lautet dann URL + #Ankername, z.B.:
    www.cms.uzh.ch/de/documentation/components/textimage/links.html#anker

Bearbeitung

-


(Link einfügen/editieren)


Link bearbeiten (z.B. Zielseite definieren)

  1. Links/Anker: Klicken Sie in den Link/Anker
  2. Wählen Sie Schaltfläche «Link einfügen/editieren»
  3. Machen Sie die gewünschten Änderungen».
    Bsp.: Der Link soll in einem neuen Fenster geöffnet werden:
    1. Wählen Sie den Reiter «Zielseite»
    2. Wählen Sie: Target: Neues Fenster (_blank)
-


Anker entfernen

  1. Markieren Sie das «Fähnchen» im Editor
  2. Löschen Sie es mit der Delete-Taste .

Beispiele

Link auf externe Website (www.nzz.ch)
Link auf UZH-Website (www.cd.uzh.ch)
Link auf diese Website (www.cms.uzh.ch/de/support)
Link auf Anker auf dieser Website (...#2) (automatisch erstellter Anker bei «Beschreibung»)
Link auf eine Email-Adresse (cms-support@zi.uzh.ch)

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.