Bild Eingang

Lehrstuhl für Berufs- und Weiterbildung

Prof. Dr. Katrin Kraus

Am Lehrstuhl für Berufs- und Weiterbildung wird schwerpunktmässig zu erwerbsorientierter Bildung im Kontext von Gesellschaft, Biographie und Arbeitswelt geforscht. Weitere Forschungsschwerpunkte sind Policy Analysen und Educational Governance sowie Lernorte, Bildungsräume und räumliche Aneignungsprozesse. Der Lehrstuhl verantwortet ausserdem Lehre zu Themen der Berufs- und Weiterbildung in den erziehungswissenschaftlichen Studienprogrammen sowie die berufspädagogische Zusatzqualifikation innerhalb des Lehrdiploms für Maturitätsschulen.