Antrittsvorlesungen

Antrittsvorlesungen

Herbstsemester 2019

Montag, 16. September 2019

18.15–19.00 Uhr

Prof. Dr. Carlota de Benito Moreno
Dormí una siesta maso de 5 horas y cero sueño: grammaticalization phenomena in colloquial Spanish

Montag, 7. Oktober 2019

18.15–19.00 Uhr

Prof. Dr. Joris van Gastel
Zwischen Welten. Polychrome Holzskulptur und das Problem der Idolatrie
im neapolitanischen Barock

Samstag, 19. Oktober 2019

11.15–12.00 Uhr

Prof. Dr. Anne Meylan
Always Look on the Bright Side of Life

Montag, 21. Oktober 2019

18.15–19.00 Uhr

Prof. Dr. Rico Valär
«Dutsch ed amar»: Bittersüsses Heimweh in der Literatur der Rätoromanen

Montag, 28. Oktober 2019

18.15–19.00 Uhr

PD Dr. Benjamin Straumann
Die Bedeutung der Antike für die Verfassung der Vereinigten Staaten
von Amerika

Montag, 11. November 2019

17.00–17.45 Uhr

PD Dr. Sabine Hoidn
Effektive studierendenzentrierte Hochschullehre – Vision oder Illusion?

Montag, 11. November 2019

18.15–19.00 Uhr

PD Dr. Simona A. Grano
Propaganda posters and image management in China: from Mao Zedong's Personality Cult to Xi Jinping's China Dream

Montag, 9. Dezember 2019

19.30–20.15 Uhr

PD Dr. Franziska Heller
Stadt, Land, Bilder-Fluss und der öffentliche Raum: eine filmanalytische Promenade durch Zürich