PHY111 Physik I

Allgemeine Informationen

Dozent: Prof. Ulrich Straumann
Vorlesung ( PHY111.1 ):

Mittwoch, 10:15 - 12:00

Donnerstag, 08:00 - 09:45

Übungen ( PHY111.2 ): Donnerstag, 13:00 - 14:45    erst ab 29. September 2016
Vertiefungen ( PHY111.3 ): Mittwoch: 08:00 - 09:45         ( Lea Caminada )

Weitere organisatorische Informationen (PDF, 223 KB).

Voraussetzungen für den Leistungsnachweis

67% der möglichen Übungspunkte und genügende Note in der Modulprüfung.

In der Modulprüfung werden sowohl Aufgaben aus der Hauptvorlesung als auch solche aus den Vertiefungen PHY 111.3. gestellt. Repetenten, die früher bestandene Modulprüfungen oder Vertiefungen angerechnet haben möchten, melden sich bei der Studienkoordinatorin Dr. Simone von Burg.

Die aktive Teilnahme an den Übungsstunden ist von zentraler Bedeutung für das Verständnis der Physik.

Prüfungsbedingungen

Die Prüfungen sind schriftlich und finden gemäss den Angaben hier statt.
Schriftliche Prüfung am Dienstag, 10. Januar 2017, 10:00-12:00 im Hörsaal 20.

Fragestunde:

3. Jan 2017 um 11:00; voraussichtlich im Y15 G20 (Vorlesungshoersaal)

Prüfungseinsicht:

PHY111: tbd. Y36 J48

Inhalt:

Vorlesung und Übungen des HS2016. Die Prüfungsaufgaben orientieren sich am Stil der Übungen (Allgemeine Fragen und Übungsaufgaben). Die Aufgaben werden so gestellt, dass keine Taschenrechner für die Lösung benötigt werden.

Erlaubte und benötigte Hilfsmittel:

  1. Vom Studierenden selbst verfasste, eine doppelseitig oder zwei einseitig beschriebene A4 Seite(n) als Zusammenfassung der wichtigsten Aussagen und Formeln etc. (von Hand oder mit Computer geschrieben).
  2. Leeres Papier und Schreibutensilien (Bleistift ist erlaubt).
  3. Ausserdem dürfen Studierende, die nicht deutsch als Muttersprache haben, ein normales Wörterbuch verwenden.

Alle anderen Hilfsmittel sind nicht erlaubt. Insbesondere verboten sind:

  • Jede Art von Kommunikationsmitteln (Mobile phones etc.)
  • Jede Art von Taschenrechner, Laptops, Organizers oder anderen elektronischen Speichermedien.
  • Andere Formelsammlungen, als in 1.) oben erwähnt.

Fragestunden

Zwischen Ende der Vorlesung und der Prüfung findet eine Fragestunde statt.

Literatur

Die Angaben "Tx.z" resp. "Du.v" in der untenstehenden Tabelle beziehen sich auf:

  • Paul A. Tipler, Gene Mosca: Physik für Wissenschaftler und Ingenieure, 6. deutsche Auflage, Springer Verlag 2012
  • Wolfgang Demtröder: Experimentalphysik 1 und 2, Springer Verlag (geht etwas mehr in die Tiefe)

weitere empfohlene Literatur:

Als vertiefende Literatur zu den mathematischen Hilfsmitteln empfehle ich zum Beispiel:

Formelsammlung Mittelschulphysik (PDF, 396 KB) ist auch für diese Vorlesung nützlich.

 

Vorlesungsübersicht

Die folgende Vorlesungsübersicht wird im Laufe des Semesters regelmässig aufdatiert.

Woche

Datum

Mittwoch 10-12 und Donnerstag 8-10

Material, Zusammenfassungen

HS 1

21./22.9.2016

Beobachten, Messen, Experiment, Theorie
T1.2, D1.6-1.8: Masseinheiten, Normale, SI
T2, D2.1-2.2: Geradlinige eindimensionale Bewegung

Bilder Urkilogramm (PDF, 2225 KB)

grafischer Fahrplan (PDF, 527 KB)

HS 2

28./29.9.2016

T3.1-2, D2.3 Bewegung in mehreren Dimensionen
T3.3, D2.4: Kreisbewegung ausführlich
T4, D2.5-2.6.: Newton'sche Gesetze: Einführung

 

HS 3

5./6.10.2016

weitere Beispiele von Anwendungen
D11.1-2 Schwingungsgleichung
E: Pendel (PDF, 68 KB); Ergänzungen zum Pendel (PDF, 68 KB) (auch T14-3),

Lösungsrezept mechanische Aufgaben (PDF, 43 KB)

HS 4

12./13.10.2016

E: Die vier fundamentalen Kräfte (PDF, 94 KB)
D2.7, T6: kinetische Energie und Arbeit

 

HS 5

19./20.10.2016

T7.1-3: potenzielle Energie
D6.5, T5.1 Reibung
Beispiel Kind mit Schlitten

Fl.Reibung, DG 1. Ordnung
D4, T5.6,8.1,8.2: Impuls und Systeme

 

HS 6

26./27.10.2016

Vertretung

D4.2-3, T8.3,8.4: Stösse
D2.8, D5.1-6, T9, T10: Rotation fester Körper,

Zusammenfassung: Die 10 Erhaltungsgrössen der klass. Mechanik (PDF, 251 KB)

HS 7

2./3.11.2016

Drehmoment, Drehimpuls

 

HS 8

9./10.11.2016

T11 D2.9. Gravitation,
Satellit um Erde, Potenzial und Feldstärke,
Kepler
E: Zentralfeldbewegungen (PDF, 294 KB)

Zusammenfassung: Konservatives Feld und Potenzial (PDF, 48 KB)

Two-Body-Applet: http://astro.u-strasbg.fr/~koppen/body/TwoBodyOld.html

Three-Body-Applet: http://astro.u-strasbg.fr/~koppen/body/ThreeBody.html

HS 9

16./17.11.2016 D3.1,3.5, 5.7 Relativbewegungen, Kreisel und eulersche Kreiselgleichungen (PDF, 678 KB)  

HS 10

23./24.11.2016

D63-4,T13: Fluide I (PDF, 1887 KB)

 

HS 11

30.10./1.12.2016

D8, E: Fluide II: Dynamik (PDF, 164 KB)

Zusammenfassung: Fluiddynamik (PDF, 21 KB)

HS 12

7./8.12.2016

Navier-Stokes mit Beispielen.
D6.2, T12.7, Elastizitätslehre (PDF, 1701 KB)

 

HS 13

14./15.12.2016
 

D11.1-5,T14: gedämpfte Schwingungen, harmonischer Oszillator (PDF, 436 KB)
Resonanz

 

HS 14

21./22.12.2016

D11, T15: Wellen I
D11, T16: Wellen II

Zusammenfassung: Wellen (PDF, 168 KB)

Fotos der Wandtafeln